Fleißige Helferleins für Grünraumpflege gesucht!

Garten

Liebe Gemeindebürger!

Der Frühling naht und schön langsam wird´s da und dort wieder grüner. Doch nicht nur die Frühlingsblumen beginnen zu sprießen – auch das Unkraut.

Wir suchen daher für die Pflege sowie die Bepflanzung unserer Blumentröge und Grünflächen fleißige Helferleins.

Wer Zeit und Lust hat, bitte bei Georg Zawieschitzky  unter 0699 111 58 481 oder georg.z@hotmail.com melden.

Wir sind für jede Hilfe dankbar!

Unsere Termine im Mai

Liebe Bewohner von Heiligenkreuz und Siegenfeld,

wir möchten euch auf die im Mai geplanten Aktivitäten aufmerksam machen:

Samstag 04.05./10 Uhr: Führung durch die Kläranlage mit Wissenswertem über unser Wasser! 

Im Anschluss an die Führung gibt es zur Stärkung Würstel und Getränke.

Unkostenbeitrag für den Dorfverein 6 Euro pro Person – Kinder frei

Wir bitte um Anmeldung bei Georg Zawieschitzky unter 0699 111 58 481 oder georg.z@hotmail.com.

Samstag 11.05. und 12.05.: „ Verborgene Klosterschätze“ Führung durchs Stiftsmuseum und den Kaisersaal 

Details, siehe  Eintrag auf unserer Website.

Samstag 25.05./15 Uhr: Sternwanderung zum „Weißen Kreuz“ auf den Bodenberg! 

Nähere Infos folgen noch.

Unkostenbeitrag für den Dorfverein 4 Euro pro Person – Kinder frei

Wir bitte um Anmeldung bei Georg Zawieschitzky unter 0699 111 58 481 oder georg.z@hotmail.com.

Sonntag 26.05.: „Auf Großvaters Spuren“ Wanderung durch das alte Heiligenkreuz

Details, siehe  Eintrag auf unserer Website.

WIR FREUEN UNS ÜBER EUER KOMMEN!

„Auf Großvaters Spuren“

Wanderung durch das alte Heiligenkreuz

Wen die Geschichte seines Wohnortes interessiert, der ist bei diesem Rundgang gut
aufgehoben! Wir wollen Plätze aufsuchen und besichtigen, die früher anders aussahen
oder verwendet wurden, und in ihre Historie eintauchen. Anhand alter Fotos und
Geschichten soll das alte Heiligenkreuz in der Phantasie wieder auferstehen.

Treffpunkt:     Äußerer Stiftshof (unterm Papsterker)

Beginn:           14 Uhr

Dauer:             ca. 2,5 Stunden

Termin:           Sonntag, 26. Mai 2019

Route:             alter Meierhof, Schüttkasten, Sagbründl, Waisenhaus, alte Schmiede, Mauthaus, Gemeinde, Schule, Pfarrkirche, alter Friedhof, Fischeinsatz, Fischteich, alte Bäckerei, Post, Wiener Tor, Gasthaus.

Führung:         Waltraud Meijer-Krones

Anmeldung:   Waltraud Meijer-Krones (0676 925 68 40 oder waltraud.mk@gmx.at)

Unkostenbeitrag für den Dorfverein: EUR 4.00 p.P.

„Verborgene Klosterschätze“

Altabt Gregor lädt zur Führung durch das Stiftsmuseum und den Kaisersaal ein

Viele Heiligenkreuzer waren noch nie im Stiftsmuseum am Freigang. Dieser traurigen
Tatsache will Altabt Gregor nun ein Ende bereiten! Er wird die verborgenen Schätze wie beispielsweise die Modelle von Giuliani zeigen und erklären. Anschließend stehen die Besichtigung des Kaisersaals und des Gobelinzimmers auf dem Programm. Wenn noch Zeit bleibt, wird auch das Denkmal mit der Sonnenuhr in die Führung einbezogen.

Treffpunkt:    Pforte (innerer Stiftshof)

Beginn:           15 Uhr

Dauer:             ca. 2 Stunden

Termine:        Samstag, 11. Mai oder Sonntag, 12.Mai

Route:             Stiftsmuseum, Kaisersaal, Gobelinzimmer, evtl. Denkmal vorm Badnertor

Führung:         Altabt Gregor Henkel Donnersmarck OCist

Anmeldung:   Waltraud Meijer-Krones (Tel. 0676 952 68 40 oder waltraud.mk@gmx.at)

Achtung: An einer Führung können nur max.20 Personen teilnehmen, deshalb bietet Altabt Gregor 2 Termine an. Bitte bei der Anmeldung den Wunschtermin angeben!

Unkostenbeitrag für den Dorfverein: EUR 4.00 p.P

Jetzt wird´s närrisch!

fasching

In unserer Gemeinde feiern wir den Fasching mit lustigen Festen für Groß und Klein:

02.02.2019 ab 20 Uhr: Der Pfarrgemeinderat Heiligenkreuz lädt in den Klostergasthof zum Maskenball. Alle Masken haben die Chance, einen der drei Überraschungspreise zu gewinnen! An diesem Abend werden die Wienerwald Buam für gute Unterhaltung sorgen, außerdem tritt die Heiligenkreuzer Linedance-Gruppe auf! Bei der Tombola winken tolle Preise!

24.02.2019 ab 15 Uhr: Das Gasthaus Skilitz in Siegenfeld lädt zum Kinderfasching. Für gute Stimmung sorgt ein Animateur!

Der Dorfverein freut sich auf ein zahlreiches Erscheinen bei beiden Veranstaltungen!

 

Die Termine im Dezember

snowflake-1823942_640
Samstag, 1.12./15-18 Uhr: Siegenfelder Adventmarkt im Kommunikationszentrum
Sonntag, 2.12. /10-12 Uhr: Siegenfelder Adventmarkt im Kommunikationszentrum
Sonntag, 2.12./16 Uhr: besinnliche Adventfeier im Kaisersaal des Stiftes Heiligenkreuz
Punsch & Schmankerln beim Feuerwehrhaus in Siegenfeld:
Freitag  30.11. ab 18 Uhr
Samstag  1.12. ab 17 Uhr
Freitag  7.12. ab 18 Uhr
Samstag  8.12.ab 17 Uhr: Wichtig für alle Familie: um 18 Uhr kommt der Nikolaus zum Feuerwehrhaus!
Freitag  14.12. ab 18 Uhr: um 17.30 Uhr Start der Taschenlampenwanderung!
Freitag  21.12. ab 18 Uhr
Samstag  22.12. ab 17 Uhr
Punsch & Schmankerln beim Feuerwehrhaus in Heiligenkreuz:
Samstag  1.12. ab 17 Uhr: Möglichkeit einer Führung durch das neue Feuerwehrhaus; Topothek-Ton-Bild-Show von Ferry Paur
Samstag  8.12. ab 17 Uhr: Musikkapelle Heiligenkreuz spielt weihnachtliche Bläserweisen
Samstag  22.12. ab 17 Uhr: die Feuerwehr Heiligenkreuz ist mit der Wettkampftruppe vor Ort
Samstag  15.12./9-19 Uhr: traditioneller Heiligenkreuzer Advent-Klostermarkt im Stiftshof mit 35 verschiedenen Klöstern
Montag  24.12./12 Uhr: Reiter und Pferdesegnung im Stiftshof sowie die Verteilung des Friedenlichtes von Bethlehem
Montag  24.12/17 Uhr: Krippenlegungsfeier für Kinder in der Kreuzkirche
Montag  24.12/23 Uhr: Christmette  in der Stiftskirche, zelebriert von Hochwürdigen Abt Maximilian mit Konvent, danach spielen die Turmbläser besinnliche Lieder und die Feuerwehr schenkt Punsch aus
Montag 31.12/21 Uhr: Silvester alternativ in der Kreuzkirche, anschließend Feuerwerk mit Walzerklängen