Die Termine im Dezember

snowflake-1823942_640
Samstag, 1.12./15-18 Uhr: Siegenfelder Adventmarkt im Kommunikationszentrum
Sonntag, 2.12. /10-12 Uhr: Siegenfelder Adventmarkt im Kommunikationszentrum
Sonntag, 2.12./16 Uhr: besinnliche Adventfeier im Kaisersaal des Stiftes Heiligenkreuz
Punsch & Schmankerln beim Feuerwehrhaus in Siegenfeld:
Freitag  30.11. ab 18 Uhr
Samstag  1.12. ab 17 Uhr
Freitag  7.12. ab 18 Uhr
Samstag  8.12.ab 17 Uhr: Wichtig für alle Familie: um 18 Uhr kommt der Nikolaus zum Feuerwehrhaus!
Freitag  14.12. ab 18 Uhr: um 17.30 Uhr Start der Taschenlampenwanderung!
Freitag  21.12. ab 18 Uhr
Samstag  22.12. ab 17 Uhr
Punsch & Schmankerln beim Feuerwehrhaus in Heiligenkreuz:
Samstag  1.12. ab 17 Uhr: Möglichkeit einer Führung durch das neue Feuerwehrhaus; Topothek-Ton-Bild-Show von Ferry Paur
Samstag  8.12. ab 17 Uhr: Musikkapelle Heiligenkreuz spielt weihnachtliche Bläserweisen
Samstag  22.12. ab 17 Uhr: die Feuerwehr Heiligenkreuz ist mit der Wettkampftruppe vor Ort
Samstag  15.12./9-19 Uhr: traditioneller Heiligenkreuzer Advent-Klostermarkt im Stiftshof mit 35 verschiedenen Klöstern
Montag  24.12./12 Uhr: Reiter und Pferdesegnung im Stiftshof sowie die Verteilung des Friedenlichtes von Bethlehem
Montag  24.12/17 Uhr: Krippenlegungsfeier für Kinder in der Kreuzkirche
Montag  24.12/23 Uhr: Christmette  in der Stiftskirche, zelebriert von Hochwürdigen Abt Maximilian mit Konvent, danach spielen die Turmbläser besinnliche Lieder und die Feuerwehr schenkt Punsch aus
Montag 31.12/21 Uhr: Silvester alternativ in der Kreuzkirche, anschließend Feuerwerk mit Walzerklängen

NÖN Bericht über die Stiftsführung

Nach den erfolgreichen Wanderungen „Auf Großvaters Spuren“ gab es erneut eine Führung angeboten von Waltraud Meijer-Krones – und zwar am 19. September durch unser örtliches „Herzstück“ – unser Stift. Stefanie Pirkfellner hat sich diese Gelegenheit natürlich auch nicht entgehen lassen und berichtete in der NÖN Ausgabe Woche 40/2018 über diese besondere und besonders gelungene Führung.

Hier findet ihr den Zeitungsartikel zum Nachlesen – viel Spaß!

Trommelfieber ausgebrochen

Vereinsmitglied Hans Frühbeck bietet ab 12. Oktober einen Djembe – Percussion – Workshop in Buchelbach an.

Der Unterricht findet jeweils Freitag von 19 bis 20.45 Uhr statt. Geplant sind 10 Abende.
An diesen Abenden soll es einfach Spaß machen, gemeinsam zu
trommeln, Rhythmus zu machen und zu geben. Fortschritte sind garantiert!
Nach diesen 10 Abenden können vier, fünf Rhythmen im Ensemble und
Arrangement gespielt werden.
Anmeldung bis spätestens 5. Oktober 2018 an h.fruehbeck@aon.at oder 0676/646 1605.

Nähcafe in Siegenfeld

accessory-3634503_640

Brigitte Schöffmann lädt im Herbst zum Nähcafe ins KommZ Siegenfeld, Gaadnerstraße 4.

Das Motto lautet „… geflickt, geändert, neu gemacht! … vieles ist möglich!“

Wer Freude am Nähen hat, dem bietet bri´s Nähcafe den perfekten Rahmen. Im Nähcafe können Hobby-Schneiderleins ihre Leidenschaft mit anderen teilen. Bei kniffligen Herausforderungen gibt´s fachkundige Unterstützung!

bri´s Nähcafe findet an folgenden Tagen statt:

Dienstag 16 – 19 Uhr: 16.10., 27.11. und 18.12.
Donnerstag 9 – 12 Uhr: 18.10., 29.11. und 20.12.

Nähcafe Flyer

 

Ideen für Veranstaltungen gesucht

Sich treffen, austauschen, tratschen und gemeinsam lachen – das ist uns ein großes Anliegen. Aus diesem Grund suchen wir nach neuen Ideen für Veranstaltungen, die wir 2019 durchführen können!

Wir freuen uns sehr über jede Anregung, die zu einem lebendigen Gemeindeleben und zum Miteinander beiträgt.

Bitte alle Ideen und Vorschläge bis 15.Oktober 2018 an unseren Obmann Georg Zawieschitzky weiterleiten: via Mail an georg.z@hotmail.com oder telefonisch unter 0699 111 58 481.

Am 19. Oktober 2018 um 19.00 Uhr findet im Heiligenkreuzer Stiftsgasthof eine Versammlung der Dorfgemeinschaft statt. Bei diesem Treffen möchten wir alle Vorschläge besprechen und klären, wie wir sie umsetzen können. (Bei Interesse an einer Teilnahme bitten wir um Anmeldung bis 15.10. Danke!)

Wir hatten heuer bereits tolle Termine wie beispielsweise die Wanderung ,,Auf Großvaters Spuren“ oder die ,,Sternwanderung zum Weißen Kreuz“, die wir nächstes Jahr sicher wiederholen werden.

 

Einladung zu einer Führung durch das Stift Heiligenkreuz

Nach dem Rundgang durch das Dorf Heiligenkreuz lädt Waltraud Meijer-Krones nun zu einer Führung durch „das Herz unseres Ortes“ ein: das Stift. Viele Heiligenkreuzer haben nach einer Führung während ihrer Schulzeit keine weitere Information über Neuerungen im Klosterbereich bekommen. Dem soll mit dieser Führung abgeholfen werden!

Termin: Samstag, 29. September 2018

Treffpunkt: 14 Uhr an der Klosterpforte

Programm: Einführung in die Spiritualität und Geschichte des Zisterzienserordens, historische Entwicklung des Klosters, Besichtigung der mittelalterlichen Anlage, Info über Leben und Aufgabenbereiche der Mönche etc.

Dauer: ca. 2 ½ Stunden

Kosten: € 4 p.P. für die Dorfgemeinschaft

Das Stift verlangt keine Eintrittsgebühr von uns!

Da es Ende September im Kreuzgang auch schon kühl sein kann, empfehlen wir, sich dementsprechend zu kleiden.

Wir bitten um eine Anmeldung bei Waltraud Meijer-Krones unter 0676 9256840 oder waltraud.mk@gmx.at.

Achtung: Dieser Termin wird nicht wiederholt!